E-Youth - Elektromobilität nimmt bei der Jugend Fahrt auf

Die KEM Sterngartl-Gusental möchte 2018 gemeinsam mit der Nachbarregion Freistadt und MühlFerdl eCarsharing verstärkt Jugendliche für die Elektromobilität begeistern. In Kooperation mit regionalen Fahrschulen werden gezielte Aktivitäten angeboten. Schon während der Führerscheinausbildung werden viele Jugendliche im Rahmen des Theoriekurses über Vor- und Nachteile, Vorurteile, sowie die Wirtschaftlichkeit und Ökologie von E-Autos informiert. Darüber hinaus kann im Rahmen der Mehrphasenausbildung auf freiwilliger Basis im Beisein eines Fahrlehrers eine Perfektionsfahrt mit einem E-Auto absolviert werden. Durch diese Maßnahme sollen Jugendlichen die Vorzüge eines elektrobetriebenen Fahrzeuges kennen lernen. Jugendliche, die darüber hinaus Interesse an einer kostenlosen E-Auto-Testfahrt haben, erhalten nach Kontaktaufnahme mit MühlFerdl eCarsharing, ebenfalls die Möglichkeit diese zu absolvieren.

Das Highlight: Die ersten 50 Jugendlichen mit B-Führerschein, die sich bei MühlFerdl eCarsharing melden können die von € 360,- auf € 99,- reduzierte Jahresmitgliedschaft nutzen. Damit wird den jungen Menschen genau zum Zeitpunkt, an dem Weichenstellungen im persönlichen Mobilitätsverhalten getroffen werden, eine interessante Möglichkeit geboten, mobil und unabhängig zu sein, ohne sich ein eigenes Auto leisten zu müssen.

 

 

 

 

Kontakt:

MühlFerdl eCarsharing, otmar.affenzeller@energiebezirk.at, T: 07941/21222 76

KEM sterngartl-gusental, kem@sterngartl-gusental.at, T: 0664 437 47 66

>>>DOWNLOAD INFOFOLDER<<<